"Max und Moritz" in Konstanz Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz spielt das Kinderkonzert... Weiterlesen
Premiere von Konrad in Zürich Am 22.September 2018 ist die Premiere von der Kinderoper “Konrad... Weiterlesen
Das Fagottquartett im Radio (BR Klassik) Am Donnerstag den 26.7.2018 um 22:05 Uhr wird im Rahmen der Sendung... Weiterlesen
Uraufführung im Dom zu Meißen Am am 07.Juli 2018 um 17 Uhr wird im Dom zu Meißen das Stück „Hilf,... Weiterlesen
Ensemble via nova auf dem Daegu Contemporary Music Festival Das Ensemble via nova aus Weimar spielt auf dem Daegu Contemporary... Weiterlesen

 

Besetzung:

Sprecher, Bariton, Frauenchor, 2 Hörner, 2 Trompeten, Posaune, 2 Tuben, Orgel, Harfe, Schlagwerk

Dauer:

55 Minuten

Tonbeispiel:

verlegt bei:

Eigenverlag

Beschreibung:

„…Der 50. Jahrestag des Infernos gab Anlaß für eine weitere Aufführung, die die schon nach den ersten Eindrücken gewonnene Wertschätzung des Werkes noch erhöhen dürfte…Näthers ‚Requiem’ findet eine erregend gegenwärtige Sprache und nutzt wohlüberlegt die kompositorischen Errungenschaften der letzten Jahrzehnte. Im Mittelpunkt steht das Wort, das überaus einprägsam ausgedeutet wird, vom betroffenen Flüstern und Stammeln über weite melodische Bögen bis zum verzweifelten Aufschrei…“(Wolfgang Hanke „Märkische Allgemeine“)

 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com