Uraufführung: Konzert für Saxophonquartett und Orchester Am 27.09.2020 wurde im Nikolaisaal Potsdam das Konzert für... Weiterlesen
Uraufführung der Choralfantasie über „Ein feste Burg“ Am Freitag den 18. September 2020 um 15 Uhr findet im Rahmen des... Weiterlesen
Die verhexte Musik in Münster Das Theater Münster führt dieses Jahr Die Verhexte Musik auf, unter... Weiterlesen
Max und Moritz in Nürnberg Am 30. November 2019 um 15 Uhr gibt es das Kinderkonzert Max und... Weiterlesen
Konrad in Zürich Von September 2019 bis April 2020 gibt es immer wieder Vorstellungen... Weiterlesen

 

Besetzung:

Flöte und Harfe

Dauer:

25 Minuten

verlegt bei:

Eigenverlag

Beschreibung:

Das Programm ist eine Symbiose zwischen Text und Musik. Die Geschichte vom kleinen Prinzen wird gelesen und von Flöte und Harfe musikalisch illustriert.
Ich habe, um die Atmosphäre des Textes nicht zu zerstören, der Wortmelodie eine Melodie in Tönen folgen lassen – Wort und Musik gehen nahtlos ineinander über. Dem Prinzen ist ein Motiv zugeordnet, welches immer wieder in unterschiedlicher Gestalt auftaucht und so die einzelnen Teile zu einer Suite zusammenfasst.
Das Programm hat die Chance, sowohl Kinder als auch Erwachsene zu erreichen.

 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com